Ökologisch verantwortlich

Gute ökologische und ethische Praktiken sind das Herzstück unseres Geschäfts.

Die Umweltauswirkungen von Nick Hooper Design sind minimal. Auf Nachhaltigkeit wird großen Wert gelegt! Unabhängig davon, ob die Kosten höher sind, werden wir immer die beste ökologische Wahl gegenüber der billigeren wählen.

Ökologische Druckfarben

Wir verwenden umweltfreundliche Tinten auf Wasserbasis, die langlebige Drucke produzieren, ohne unsere Flüsse und Wasserwege zu schädigen. Die Siebe werden in einem alten oberirdischen „Pool“ mit einem normalen Schlauch gewaschen. Nachdem sich alle Sedimente abgesetzt haben, wird das Wasser nach und nach über nachhaltige Entwässerungstechniken (SUDS) abgeleitet. Ein Beweis für die Gesundheit unseres Abwassers sind die Insektenlarven und ihre Fressfeinde, die in der Wanne und den Fässern gedeihen, bis die Sträucher gegossen werden!

Ökologische Druckfarben

Wir verwenden umweltfreundliche Tinten auf Wasserbasis, die langlebige Drucke produzieren, ohne unsere Flüsse und Wasserwege zu schädigen. Die Siebe werden in einem alten oberirdischen „Pool“ mit einem normalen Schlauch gewaschen. Nachdem sich alle Sedimente abgesetzt haben, wird das Wasser nach und nach über nachhaltige Entwässerungstechniken (SUDS) abgeleitet. Ein Beweis für die Gesundheit unseres Abwassers sind die Insektenlarven und ihre Fressfeinde, die in der Wanne und den Fässern gedeihen, bis die Sträucher gegossen werden!

Recycelte Verpackung

Alle unsere Versandverpackungen bestehen aus recycelten Materialien, die größeren Größen aus Zuckerrohrfasern. Wenn Sie bei uns online kaufen, schicken wir Ihnen kein Plastik. Es wird sogar von Lin mit dem Fahrrad zur Post gebracht!

Recyceltes Papier

 

Für den Handsiebdruck wird Papier benötigt, um die überschüssigen Farben aufzufangen. Wir sammeln Rollen von lokalen Zeitungsdruckereien, außerdem spenden Freunde und Verwandte ihre alten Zeitungen, die wir wiederverwenden können.

Das gibt Nick auch die Möglichkeit, sich über die Nachrichten von 1999 zu informieren!

 

Plastikfrei

Unser Festivalstand war einer der ersten, der die Verwendung von Plastiktüten boykottierte. Unsere Produkte kommen ohne Verpackung, Kunden, die nach einer Tüte fragen, haben und werden weiterhin eine recycelte braune Papiertüte erhalten.

Wenn wir ein neues Produkt als Ergänzung zu unseren handgefertigten Produkten auswählen, kaufen wir es einfach nicht, wenn es in Plastik verpackt ist, oder wir teilen den Kunsthandwerker*innen, bei denen wir kaufen, unsere Präferenz mit, auf Plastik zu verzichten.

Natürliche Materialien

 

Die für den Druck verwendeten Stoffe sind, wenn möglich, organisch und es werden immer natürliche Materialien verwendet. Wir waren eine der ersten Firmen, die auf Hanf gedruckt haben. Leider ist unser regulärer Hanfproduzent vor 10 Jahren „verschwunden“ und alternative Lieferanten entpuppten sich als große Unternehmen mit Mindestmengen von 1000 Stück pro Größe – jenseits unseres Budgets und unserer Lagerkapazitäten. Wir arbeiten aktiv daran, unser Hanfsortiment so bald wie möglich wieder aufzustellen.

 

0
0 item
My Basket
Empty Cart